Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
Derzeit läuft: Marit Larsen - If A Song Could Get Me You
ANZEIGE

22.08.18

Heimische Einsatzfahrzeuge endgültig mautfrei

laufen lebenau unfall 4
© Archivbild BRK

Landkreise Traunstein / Berchtesgadener Land. Wenn heimische Einsatzkräfte zum Helfen nach Österreich fahren, dann brauchen Sie dafür keine Maut mehr bezahlen. Das haben die Innenminister von Deutschland und Österreich jetzt auch offiziell vereinbart.

Eine neue Mautordnung ist inzwischen in Kraft getreten. Sie garantiert, dass Feuerwehr und Rettungsdienst und Katastrophenschutz bei Einsätzen aller Art keine Maut zahlen müssen. Von der Maut befreit seien "nun auch Fahrten, die im Rahmen des staatlichen Krisen- und Katastrophenschutzmanagements oder der internationalen Katastrophenhilfe durchgeführt werden", schreibt das Bayerische Innenministerium.

Anfang des Jahres war das noch anders: zwar nicht auf der Fahrt zum Einsatz, aber für die Rückfährt wäre eine Vignette notwendig gewesen. Das hatte bei den heimischen Einsatzorganisationen für Ärger und Unverständnis gesorgt.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann