Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
Derzeit läuft: Mando Diao - Dance With Somebody

13.02.24

Bayern und Österreich einig bei "Bezahlkarte"

Bezahlkarte Kartenzahlung
© Symbolbild Pixabay

Region/Österreich - Ab März werden der Landkreis Traunstein und auch drei weitere bayerische Pilot-Landkreise eine „Bezahlkarte“ für Asylbewerber ausprobieren. Das Projekt wird auch in Österreich mit Spannung beobachtet.

Der österreichische Innenminister Gerhard Karner und sein bayerischer Amtskollege Joachim Herrmann trafen sich am Dienstag in Wien zu einem Austausch. Eines der Themen auf der Tagesordnung: die "Bezahlkarte" für Geflüchtete. Nach dem Gespräch sagte Karner, Österreich wolle so eine Karte ebenfalls einführen. In Zukunft sollen Asylbewerber ihre Lebensmittel nicht mehr bar, sondern mit dieser Karte bezahlen können. Bargeld werde von Geflüchteten immer wieder genutzt, um es direkt in ihre Heimatländer zu den Familien zu schicken - oder um damit Schleuser zu bezahlen. Eine Bezahlkarte soll das verhindern.

Wie so eine Bezahlkarte im Alltag funktioniert, das soll u.a. im Landkreis Traunstein ab März für ein paar Monate getestet werden. Läuft alles nach Plan, soll die Bezahlkarte in Bayern flächendeckend im Sommer starten können.

Weitere Themen beim Gespräch von Karner und Herrmann waren der gemeinsame Kampf gegen Schleuserkriminalität und gegen Rechtsextremismus.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Jobst Neu PartnerlogoJobst Neu Partnerlogo
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Hagebauschneider 2022 PartnerlogoHagebauschneider 2022 Partnerlogo
    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.