Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
Derzeit läuft: Sia & Kylie Minogue - Dance Alone

16.04.24

Wiederaufbau soll bald beginnen

So könnte die neue Kunsteisbahn aussehen
So könnte die neue Kunsteisbahn Königssee aussehen
© Landratsamt BGL

Königssee - In der kommenden Woche soll der Wiederaufbau der Bob- und Rodelbahn am Königssee endgültig beginnen. Das berichtet heute die „Passauer Neue Presse“ und beruft sich dabei u.a. auf den bayerischen Innen- und Sportminister Joachim Herrmann.

Vor drei Jahren ist die Kunsteisbahn durch Muren schwer beschädigt worden. Seither laufen Planungen für den Wiederaufbau. Die Kosten sollen etwa 53 Millionen Euro nicht übersteigen: Dafür soll der Bund aufkommen. Damit die Bob- und Rodelbahn künftig besser gegen Steinschlag oder Erdrutsche geschützt ist, sind u.a. Schutzzäune und ein großes Rückhaltebecken geplant.

Läuft alles nach Plan, dann sollen schon Ende 2025 wieder erste Trainings auf der Bahn möglich sein. Sie gilt als wichtige Trainingsstätte für den heimischen Bob-, Rodel- und Skeleton-Nachwuchs.

So sah die Bahn nach den schweren Unwettern im Juli 2021 aus:

 



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Jobst Neu PartnerlogoJobst Neu Partnerlogo
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Hagebauschneider 2022 PartnerlogoHagebauschneider 2022 Partnerlogo
    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.