Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
ANZEIGE

13.04.19

Unterschlagung im Fundamt?

Altes Rathaus BadReichenhall
© Bayernwelle-Archiv

Bad Reichenhall - Die Staatsanwaltschaft Traunstein ermittelt laut eigenen Aussagen gegen einen ehemaligen Mitarbeiter des Bad Reichenhaller Fundamtes. Das berichtet die Heimatzeitung heute.

Der Mann soll demnach über Jahre hinweg Fundgegenstände verkauft haben – privat und über das Internet. Nach Meinung der Staatsanwaltschaft erfüllt das den Tatbestand der „Fundunterschlagung“. Was der Mann mit dem eingenommenen Geld gemacht hat, ist bisher noch nicht bekannt.

Vor einigen Wochen gab es außerdem Vorwürfe, wonach im Rathaus auch Parkausweis für Behinderte gefälscht und an Unberechtigte ausgegeben worden seien. Die Stadt Bad Reichenhall hat sich zu den laufenden Ermittlungen bisher nicht geäußert.

 



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann