Starke Region, Starkes RadioKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 533 131 36
ANZEIGE

04.10.16

Start- und Landebahn am Salzburger Flughafen wird saniert

Flugzeuglandung

Da wird es über Freilassing, Ainring und Saaldorf-Surheim ruhig: Der Flughafen Salzburg stellt für fünf Wochen seinen Betrieb ein. Allerdings erst im Jahr 2019 – dann wird die Start- und Landebahn saniert: Wie die Flughafen-Verantwortlichen heute mitgeteilt haben, ist die Massnahme dringend notwendig.

Die Piste des Airports ist 60 Jahre alt. Durch laufende Sanierungen ist sie derzeit zwar in einem guten Zustand. Die Kosten für die permanenten Ausbesserungen steigen aber immer weiter. Deshalb ist eine Generalsanierung beschlossen worden. Bei großen Flughäfen müssen die Pisten alle 25 bis 30 Jahre erneuert werden. Unsere ist bereits 60 Jahre alt, so der stellvertretende Geschäftsführer, Rudolf Leipold.

Nach dem jetzigen Stand gehen die Arbeiten im jahr 2019 über die Bühne. Fünf Wochen muss der Flughafen komplett gesperrt werden. In der Zeit wird der Belag der Piste erneuert. Die Kosten werden auf rund 40 Millionen Euro geschätzt.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann