Starke Region, Starkes RadioKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 533 131 36
ANZEIGE

14.06.16

Polizei nimmt Selbstmordgefährdeten in Gewahrsam

polizei_handschellen

Das ist ein großes Polizeiaufkommen am Bahnhof in Bad Reichenhall gewesen – und das, weil ein Mann nicht mehr im Krankenhaus bleiben wollte. Deshalb hat ein 50-Jähriger gestern kurzerhand beschlossen, einfach aus der Klinik zu verschwinden.

Der Gesundheitszustand des Mannes ist bedenklich gewesen, er gilt als selbstmordgefährdet. Mehrere Polizeistreifen sind mit der Suche beschäftigt gewesen. Am Mittag haben sie den Patienten dann am Bahnhof gefunden. Der hat sich aber nicht mehr behandeln lassen wollen. Mehrere Beamte haben den Mann dann in Gewahrsam genommen.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann