Starke Region, Starkes RadioKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
ANZEIGE

28.01.15

Landkreis berät über Radbeförderung

Viele Radfahrer im Berchtesgadener Land haben sich inzwischen daran gewöhnt: in den meisten Zügen können sie ihre Fahrräder ohne einen Aufpreis mitnehmen. Der Landkreis will das auch in Zukunft ermöglichen. Heute spricht er über die notwendigen Vereinbarungen. Der Landkreis Berchtesgadener Land will Vereinbarungen mit der Berchtesgadener Land Bahn, der Südostbayernbahn und der österreichischen ÖBB treffen. Er will den Unternehmen einen pauschalen Geldbetrag überweisen. Dafür müssen die Fahrgäste dann für ihre Räder nicht mehr zahlen. Dieses Prinzip funktioniert seit Jahren super. Die aktuellen Vereinbarungen laufen aber Ende März aus. Deswegen soll es nun neue Verträge geben, die dann bis Ende 2016 gelten sollen. Wie viel Geld der Landkreis zahlen muss, das wird heute im zuständigen Ausschuss bekanntgegeben. Pro Jahr können derzeit im Schnitt 48.000 Bahnfahrer ihre Radl kostenlos im Zug mitnehmen.
 



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann