Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
ANZEIGE

03.04.18

Zahl der Straftaten im Jahr 2017 zurückgegangen

handschellen-symbolbild-4
Die Aufklärungsquote ist gestiegen:
viele Täter werden tatsächlich geschnappt
(c) Symbolbild

Traunstein / Berchtesgadener Land. Die Zahl der Straftaten in den Landkreisen Traunstein und Berchtesgadener Land war im vergangenen Jahr deutlich rückläufig. Das geht aus der „Kriminalstatisik 2017“ hervor, die das Polizeipräsidium Oberbayern-Süd heute vorgelegt hat.

Demnach gab es im Landkreis Traunstein etwa 6.600 Straftaten, im Berchtesgadener Land knapp 11.000.  Die deutlich höhere Zahl im Berchtesgadener Land liegt an den vielen Aufgriffen im Zuge von Grenzkontrollen. In beiden Landkreisen ist die Aufklärungsquote gestiegen.

Insgesamt sagt die Polizei für ganz Südbayern:  die Zahl der Wohnungseinbrüche war 2017 rückläufig, dafür ist die Zahl der Sexualdelikte deutlich angestiegen.

Die Zahlen und Statistiken zum Nachlesen2.28 MB



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann