Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
Derzeit läuft: Shawn Mendes - If I Can´t Have You
ANZEIGE

30.04.19

Zahl der Pflegekinder steigt auf über 80.000

Symbolbild: Familie
© Pixabay

Landkreis Traunstein/Berchtesgadener Land - Die Zahl der Vollzeitpflege-Kinder in Deutschland hat einen neuen Höchststand erreicht: Über 80.000 Kinder brauchen entweder Pflegeeltern oder eine Pflegefamilie. Doch immer weniger Menschen wollen sie aufnehmen. Das berichtete heute die WELT und bezieht sich dabei auf eine Anfrage der LINKEN.

Egal ob psychisch krank, drogenabhängig oder finanziell nicht in der Lage – die Gründe warum Eltern sich nicht um ihre eigenen Kinder kümmern können, sind sehr unterschiedlich. Um trotzdem eine schöne Kindheit bieten zu können, seien Pflegefamilien eine tolle Option, wie Julia Birk vom Kinderpflegedienst Traunstein im BAYERNWELLE-Interview vergangenen Februar berichtete. Denn auch die Landkreise Traunstein und Berchtesgadener Land sind bereits seit Anfang des Jahres dringend auf der Suche nach mehr Pflegeeltern und Pflegefamilien in der Region.

Warum immer weniger Menschen bereit sind Kinder aufzunehmen? Julia Birk vom Kinderpflegedienst Traunstein vermutete gegenüber der BW: Film und Fernsehen seien mit Schuld daran, dass das Thema Pflegekinder auch im 21. Jahrhundert immer noch negativ behaftet sei. Die deutsche Gesellschaft für Familien und Kinder glaubt außerdem: die Wohnungsnot in Deutschland sei ein großes Problem. Familien würden mit ihren eigenen Kindern schon kaum genügend Wohnraum finden. Somit erübrige sich oftmals die Frage noch ein weiteres Familienmitglied bei sich aufzunehmen.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann