Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34

07.06.19

Wenn das Auto zur Hitzefalle wird

Symbolbild: Hund im Auto
© Symbolbild Pixabay

Landkreise Traunstein / Berchtesgadener Land - Der Freitag vor Pfingsten – er ist gewöhnlich einer der staureichsten Tage des Jahres. BAYERNWELLE-Wetterexperte Christian König warnt: im Auto kann es ganz schnell richtig heiss werden.

Für alle, die unterwegs in den Urlaub sind, heißt es bei den warmen Temperaturen: Ausreichend zu trinken für die Fahrt mitnehmen. Wenn die Sonne richtig herunterknallt, dann hitzt sich ein Auto sehr schnell auf.

HIER gibt es Tipps gegen Hitze im Auto

Wenn Sie Ihr Auto mal abstellen, lassen Sie Ihr Kind oder Ihren Hund bloß nicht im Auto zurück – das kann schwere Folgen haben. Eine halbe Stunde in der Sonne reicht schon, um aus dem Auto eine regelrechte Hitzefalle zu machen. Speziell dunkle Autos heizen sich laut BAYERNWELLE-Wetterexperte Christian König besonders schnell auf.

VIDEO: so gefährlich wird es für Kinder oder Tiere in einem Auto



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann

    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Website messen, sowie ggf. Cookies unserer Werbepartner. Dabei werden nur pseudonyme Daten erhoben, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.