Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
ANZEIGE

25.07.18

Waldbrandgefahr in der Region erhöht sich deutlich

Symbolbild: Waldbrand
Symbolbild
© Pixabay

Landkreis Traunstein/Landkreis Berchtesgadener Land. Durch die Hitze und den fehlenden Regen sind die Waldböden in den Landkreisen Traunstein und Berchtesgadener Land derzeit staubtrocken. Weil die Hitze weiter anhält, erhöht sich in den kommenden Tagen die Waldbrandgefahr deutlich.

Sowohl Wetterexperten als auch die Feuerwehr warnen davor. Durch die Hitze und die fehlende Feuchtigkeit in den Böden kann sich Feuer besonders schnell ausbreiten. Deshalb ist es wichtig, dass auch die Menschen in den nächsten Tagen in der Natur vorsichtig sind. Keine Zigarettenstummel auf den Waldboden werfen, außerdem keine Glasflaschen liegen lassen, die sich aufheizen und so ein Feuer entzünden können und auch keine offene Lagerfeuer im Wald entzünden.

Wie der BW-Wetterexperte Christian König erklärt hat, reinigen Gewitter am Abend zwar kurzfristig, aber sie vermindern die Waldbrandgefahr trotzdem nicht. Seit Beginn des Jahres ist die Niederschlagsrate so gering, dass die Feuchtigkeit nicht ausreichen würde. Es bräuchte langandauernden Regen. Dazu kommt, dass auch die Gewitter die Gefahr erhöhen, weil ein Blitzschlag ebenso einen Waldbrand entfachen könnte. So war es 2013 am Thumsee. Der Brand dort jährt sich in dieser Woche zum fünften Mal. 

 



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann