Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
Derzeit läuft: Wham - Wake Me Up Before You
ANZEIGE

09.09.18

"Tag des offenen Denkmals"

Holzknechtmuseum_Ruhpolding_2
Im Holzknecht Museum gibt's
einiges zu erleben und zu entdecken.
© Bayernwelle Archiv

Landkreis Traunstein/Landkreis Berchtesgadener Land. Erleben was uns verbindet. Unter diesem Motto steht der diesjährige, europaweite „Tag des offenen Denkmals“. Auch bei uns in der Region gibt’s morgen zu diesem Thema Aktionen.

Unter Anderem im Holzknecht Museum Ruhpolding, in der Maxhütte in Bergen und im Museum Salz und Moor in Grassau. In diesen drei Museen geht es um Themen die die wirtschaftliche Grundlage unserer Region Bilden. Salz, Eisen und Holz. Das wird morgen speziell für Kinder spannend gemacht.

Mit einem extra Familienprogramm in den Museen, können Kinder das Handwerk von damals selber ausprobieren. Im Holzknechtmuseum in Ruhpolding können Kinder zum Beispiel mit Holz malen und basteln und in der Maxhütte können sie mit Zinn selber Formen gießen.

Aber auch Erwachsene sind richtig aufgehoben. Vor Allem will Kreisheimatpfleger Dr. Christian Soika die Menschen ansprechen, die sonst weniger in Museen gehen. Mit dem kostenlosen Eintritt will er sie motivieren, doch mal zu schauen, was es bei uns neben der schönen Landschaft sonst noch so zu entdecken gibt.

Auch Denkmäler im Berchtesgadener Land haben offen. Zum Beispiel die Lokwelt in Freilassing oder der Paßturm in Marktschellenberg.

>> Erfahren Sie hier, wo und wann es überall Aktionen zum Tag des offenen Denkmals gibt.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann