Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
ANZEIGE

21.02.19

Stau beim A8-Ausbau 

Autobahn A8 Neu 3
© Symbolbild Bayernwelle

Landkreis Traunstein/Landkreis Berchtesgadener Land - Ein Thema, das spaltet. Der Ausbau der heimischen Autobahn. Im zuständigen Ausschuss herrscht derzeit Stillstand.

Zweimal war der A8-Ausbau vom Chiemsee bis zur österreichischen Grenze schon im Rechnungsprüfungsausschuss, von da aus wieder im Verkehrsministerium. Das Ministerium besteht auf seine Berechnung von 6 +2 Fahrstreifen auf der gesamten Strecke. Das Argument: die Sicherheit. Durch vier Spuren plus die Freigabe des Standstreifens an Wochenenden und in den Ferien reiche nicht aus.

Außerdem sei der kleinere Ausbau teurer als der größere, so das Verkehrsministerium und beruft sich auf eigene Zahlen. Genau diese Zahlen würden andere gerne einsehen, berichtet der BR. Bislang ohne Erfolg.

Am Freitag wollte der Bundesrechnungshof deshalb abstimmen, ob das Ministerium gezwungen wird, die Zahlen zu zeigen. Ausgerechnet dieser Punkt wurde jetzt aber von der Agenda genommen und auf März vertagt. Aufgrund dieser Umstände herrscht aktuell Stau – und zwar im Ministerium – und das ganz ohne Ferien- und Wochenendverkehr. 



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann