Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
ANZEIGE

06.10.18

So hätten die Jugendlichen gewählt

U-18-Wahl Freilassing
Eine Jungwählerin gibt im Wahllokal
in der Stadtbücherei Freilassing
ihre Stimme ab
© Helga Huber / Verein "Haus der Jugend"

Landkreise Traunstein / Berchtesgadener Land. Etwa eine Woche vor uns Erwachsenen haben am gestrigen Freitag schon mal die Kinder und Jugendlichen in der Region gewählt. Die sogenannte U-18-Wahl hat zwar keinerlei Einfluss auf die wirkliche Landtagswahl – sie zeigt aber, welchen Parteien die jungen Leute vertrauen würden.

Die CSU hat in den Landkreisen Traunstein und Berchtesgadener Land die meisten Stimmen bekommen – 28,4% im Berchtesgadener Land, 22,1 im Landkreis Traunstein. Dahinter kommen die Grünen auf Platz zwei und die SPD auf 3. 

Die U-18-Wahl soll schon Kinder und Jugendliche für Politik und für ihr Wahlrecht begeistern. Wallokale in unserer Region waren unter anderem in Traunstein, Teisendorf, Berchtesgaden, Trostberg, Prien oder Bad Reichenhall.

Hier gibts das ausführliche Wahlergebnis für den Landkreis Traunstein

Hier gibts das ausführliche Wahlergebnis für das Berchtesgadener Land



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann