Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
Derzeit läuft: Alvaro Soler Ft. Jennifer Lopez - El Mismo Sol

01.12.21

So fällt die Bilanz des Herbstes in der Region aus

Wanderherbst
© Archivbild Chiemgau Tourismus

Region - Der Herbst war zwischen Chiemsee und Königssee in diesem Jahr erstaunlich sonnig mit zu wenig Regen. So fällt die Bilanz aus Sicht der Meteorologen aus.

Für die Meteorologen beginnt am 1. Dezember der Winter und der Herbst ist damit offiziell vorbei. Im Rückblick sagt der Deutsche Wetterdienst, dass der Herbst 2021 eindeutig zu trocken war. Ein ähnliches Fazit zieht BAYERNWELLE-Wetterexperte Christian König für die Region zwischen Chiemsee und Königssee: "Es gab in diesem Herbst deutlich zu wenig Regen - etwa ein Drittel weniger als normalerweise gebraucht wird", so König. Im Gegenzug habe es einen "Sonnenschein-Überschuss" von etwa 20% gegeben. Auf ganz Bayern gesehen, gab es bei uns im Alpenvorland in diesem Herbst die meiste Sonne.

Aus meteorologischer Sicht läuft der Herbst vom 1. September bis zum 30. November. Somit hat für die Wetterforscher jetzt offiziell der Winter begonnen.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Jobst Neu PartnerlogoJobst Neu Partnerlogo
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Gut Edermann Logo PartnerGut Edermann Logo Partner

    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Website messen, sowie ggf. Cookies unserer Werbepartner. Dabei werden nur pseudonyme Daten erhoben, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.