Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34

24.02.20

Schwere Skiunfälle am Faschingswochenende

Schwere Skiunfälle Faschingswochenende
© BRK / BGL

Landkreis Traunstein / Berchtesgadener Land - Zu einigen schweren Skiunfällen ist es am Faschingswochenende gekommen.

An der Jenner Bergstation stürzte und verletzte sich eine 15-Jährige schwer an Bein und Kopf. Kurze Zeit später war die Bergwacht wieder gefragt. Ein 37-jähriger Skifahrer hat sich bei einem Sturz schwer an der Schulter verletzt und musste per Motorschlitten vom Berg geholt werden.

Auf der Winklmoosalm haben Skifahrer einen bewusstlosen Snowboardfahrer gefunden, der mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gekommen ist. In diesem Fall bittet die Polizei, falls sie am Samstag um 10.30 Uhr den Sturz eines Snowboarders auf der Winklmoosalm beobachtet haben, dann melden Sie sich bitte bei der Grassauer Polizei.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann

    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Website messen, sowie ggf. Cookies unserer Werbepartner. Dabei werden nur pseudonyme Daten erhoben, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.