Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
Derzeit läuft: Maroon 5 - This Love

28.03.24

Neues Frühwarnsystem zur Messung der Bodenfeuchte

Dürre
© Pixabay

Region - Der Deutsche Wetter Dienst hat ein neues Frühwarnsystem für den Katastrophenschutz eingeführt. Hier wird nun ab sofort auch in den Landkreisen Traunstein und Berchtesgadener Land regelmäßig die Bodenfeuchte gemessen.

Wie heftig uns Extrem-Wetterlagen erwischen, hängt immer maßgeblich davon ab, wie feucht oder trocken unsere Böden sind. Denn sowohl zu feucht als auch zu trocken kann verheerende Folgen in Sachen Hochwasser haben. Wird dagegen regelmäßig die Bodenfeuchtigkeit gemessen, kann der Katastrophenschutz schon im Vorfeld entsprechende Maßnahmen treffen. So sollen überraschende Flutkatastrophen wie beispielsweise im Ahrtal 2021 im besten Fall verhindert werden. Aber auch bei Dürren und Waldbrände hilft das neue Frühwarnsystem, was besonders auch der regionalen Land- und Forstwirtschaft entgegenkommen soll.

Die neuen Aufzeichnungen zur deutschlandweiten Bodenfeuchtigkeit sind ab sofort jederzeit im Internet über den Deutschen Wetterdienst einsehbar.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Jobst Neu PartnerlogoJobst Neu Partnerlogo
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Hagebauschneider 2022 PartnerlogoHagebauschneider 2022 Partnerlogo
    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.