Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
Derzeit läuft: Roxette - How Do You Do

04.01.19

Naturschutzverbände rufen wieder zum Vogelzählen auf

Kohlmeise
© Symbolbild Pixabay

Landkreise Traunstein / Berchtesgadener Land - Wie viele Vögel überwintern bei uns im Chiemgau, Rupertiwinkel und Berchtesgadener Land?

Das wollen der Naturschutzbund (NABU) und der Landesbund für Vogelschutz wissen und rufen darum an diesem Wochenende wieder zur „Stunde der Wintervögel“ auf. Von heute bis zum Sonntag heißt es: Zählen Sie alle Vögel rund um Ihre Haustür, die Sie innerhalb einer Stunde finden können. Egal ob Amseln, Blaumeisen oder Dompfaffen. Die Organisatoren empfehlen, dazu einen ruhigen Platz zu suchen und dann einfach zu beobachten und aufzuschreiben. Die Ergebnisse schicken Sie dann im Internet oder auch telefonisch an den Naturschutzbund.

Die Ergebnisse liefern Vogelexperten wichtige Erkenntnisse: Wie entwickeln sich die Populationen bei den einzelnen Arten und wie sind die Vogel über den sehr heissen und trockenen Sommer gekommen?

Weitere Infos: Die "Stunde der Wintervögel" - so funktioniert es



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann

    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Website messen, sowie ggf. Cookies unserer Werbepartner. Dabei werden nur pseudonyme Daten erhoben, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.