Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
ANZEIGE

05.02.19

Mehr Geld für Reinigungskräfte

Putzen
© Symbolbild Pixabay

Landkreise - Es gibt mehr Geld für die Reinigungskräfte der Region. Seit Januar ist der Mindestlohn für Gebäudereiniger gestiegen. Das freut nicht nur die 980 betroffenen Arbeitnehmer, sondern auch die Gewerkschaft IG Bau.

„Wer täglich Schulen, Büros und Krankenhäuser sauber hält, macht einen harten Job“, so der Vorsitzende der IG Bau Oberbayern Michael Müller.

Mit dem Januar-Gehalt sollte sich das Lohn-Plus für Reinigungskräfte schon bemerkbar machen. Aufpassen müssen allerdings die Minijobber. Durch 2,5% mehr Gehalt verringert sich die Stundenzahl. Rund eine Stunde pro Monat können sich die Reinigungskräfte sparen um weiterhin auf die 450 steuerfreien Euro im Monat zu kommen.

Mit diesem Lohn-Plus ist die Gewerkschaft schon sehr zufrieden, für die Zukunft wünscht sie sich dennoch eine generelle Verbesserung der Arbeitsbedingungen, wie z.B. die Anerkennung von Berufserfahrung und Weihnachtsgeld für Gebäudereiniger. 

 



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann