Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
Derzeit läuft: Mr. Big - To Be With You

07.02.20

Lehrer protestieren gegen das Kultusministerium

Lehrerzimmer
© Symbolbild Pixabay / congerdesign

Landkreise Traunstein / Berchtesgadener Land - Der bayerische Kultusminister Piazolo hat die Lehrer gegen sich aufgebracht, auch in den Landkreisen Traunstein und Berchtesgadener Land. Deswegen gibt es am Freitag bayernweite Proteste von Lehrern.

Der Kultusminister hat eine Idee gegen den Lehrermangel und immer mehr ausfallende Schulstunden gehabt. Er will, dass Lehrer vor allem an Grund- und Mittelschulen eine Wochenstunde mehr arbeiten sollen. Außerdem soll Frühpension in Zukunft kaum noch möglich sein. Viele Lehrer sind erbost, fühlen sich vom Ministerium übergangen.

Deswegen hat der Bayerische Lehrerverband (BLLV) für heute zu Protesten aufgerufen. Auch die Lehrer an den Schulen im Berchtesgadener Land und Landkreis Traunstein sollen am Freitag nach dem Unterricht Fotos machen – zum Beispiel mit Protestplakaten. Diese Protestfotos sollen die Lehrer dann ans Kultusministerium schicken und damit zeigen, dass sie mit den Plänen des Ministers nicht einverstanden sind.

Laut Bernd Rüger vom BLLV im Berchtesgadener Land haben in seinem Landkreis viele Lehrer angekündigt, dass sie mitmachen wollen.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann

    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Website messen, sowie ggf. Cookies unserer Werbepartner. Dabei werden nur pseudonyme Daten erhoben, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.