Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34

13.11.19

Lawinengefahr ab jetzt

Landkreise - Seit Dienstagnacht liegt auch Schnee in den tieferen Lagen im Chiemgau, dem Rupertiwinkel und dem Berchtesgadener Land. Und Schnee heißt: Lawinengefahr in den Chiemgauer und Berchtesgadener Alpen.

Lawinenunfall
© Symbolbild Pixabay

Besonders jetzt zu Beginn der Winterzeit treibt es die Wintersportler wieder in das alpine Gelände. Doch in diesen Bereichen gibt es unzählige Gefahren. Vor allem die Lawinengefahr wird oft unterschätzt. Laut David Pichler von der Bergwacht Region Chiemgau ist vor allem das Informieren im Vorhinein über bestimmte Berge, Touren und Hänge sehr wichtig. Ebenfalls sollte die Wetter- und Lawinenlage sichergestellt werden.

In Tirol sind bereits vergangenes Wochenende zwei Menschen wegen einer Lawine ums Leben gekommen. In der Region gab es im vergangenen Jahr den erstes Lawinentoten bereits im September. Damals war lediglich ein kleiner Schneerutsch der Auslöser, so Pichler im Gespräch mit der BAYERNWELLE.

Eine Möglichkeit, um sich bestens über die Gefahren im alpinen Gelände zu informieren ist ein professioneller Lawinenkurs.

 



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann

    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Website messen, sowie ggf. Cookies unserer Werbepartner. Dabei werden nur pseudonyme Daten erhoben, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.