Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
Derzeit läuft: Ofenbach Ft. Norma Jean Martine - Overdrive

01.01.24

Kind durch Feuerwerkskörper verletzt

Brand Silvester
Die Feuerwehr löscht Feuerwerks-Reste
in Traunreut
© Kreisfeuerwehrverband TS / Peter Volk

Landkreise Traunstein / BGL  – Ein 12-jähriger Junge ist in der Silvesternacht durch einen Feuerwerkskörper verletzt worden. Auch die Feuerwehren waren in einigen Gemeinden im Einsatz, um (meist) Kleinbrände zu löschen.

Laut Polizei wollten der Junge und seine Familie in Inzell das Feuerwerk nur anschauen. Eine unbekannte Person zündete allerdings in ihrer Nähe eine Batterie mit mehreren Schuss. Vermutlich wegen eines Defektes habe es Querschläger gegeben, so die Polizei. Ein Schuss explodierte demnach direkt neben dem Kopf des Jungen. Dadurch erlitt das Kind eine Verletzung am Gehör.

Die Polizei versucht jetzt, die Person zu finden, die das Feuerwerk gezündet hat. Die Traunsteiner Polizei hofft auf Hinweise von Zeugen: 0861 – 98 730.

In der Nacht des Jahreswechsels gab es auch einige Feuerwehreinsätze wegen Bränden. Im Berchtesgadener Land brannten u.a. in Freilassing, Saaldorf, Bad Reichenhall oder Bayerisch Gmain Müllcontainer bzw Mülleimer. Auslöser nach Einschätzung der Feuerwehr: Feuerwerkskörper oder die Überreste davon. In Bischofswiesen stand das Nebengebäude eines Wohnhauses in Brand.

Im Landkreis Traunstein beschränkte sich die Arbeit der Feuerwehr in der Silvesternacht beinahe ausschließlich auf die Stadt Traunreut. Die dortige Feuerwehr musste gleich in den ersten beiden Stunden des neuen Jahres zu acht Kleinbränden ausrücken: Auch hier brannten Mülltonnen, Reste von Feuerwerkskörpern oder Abfall.

Insgesamt sprechen Polizei und Feuerwehr bei uns in der Region von einer relativ ruhigen Silvesternacht.

Das Rote Kreuz im Landkreis Traunstein sprach von einer „ereignisreichen, jedoch nicht außergewöhnlichen Einsatznacht“. „Glücklicherweise kam es zu keinen Angriffen bzw. Eskalationen gegenüber unseren Einsatzkräften und alle Kolleginnen und Kollegen sind gesund aus der Nachtschicht gegangen“ resümiert Jakob Goëss vom BRK zufrieden und dankt allen Einsatzkräften, die ihren Dienst meist ehrenamtlich leisten.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Jobst Neu PartnerlogoJobst Neu Partnerlogo
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Hagebauschneider 2022 PartnerlogoHagebauschneider 2022 Partnerlogo
    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.