Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
Derzeit läuft: Tom Gregory - Rather Be You

04.12.23

Kaniber: Wälder weiter meiden

Schneebruch Bäume
Diese Bäume brachen am Wochenende bei
Altenmarkt unter der Schneelast zusammen
© Feuerwehr

Region - „Wer nicht unbedingt in den Wald muss, sollte in den nächsten Tagen draußen bleiben“: Diese Empfehlung hat die bayerische Forstministerin Michaela Kaniber aus Bayerisch Gmain ausgesprochen.

Nach den starken Schneefällen vom Wochenende sei die Gefahr in den Wäldern immer noch groß. Bäume könnten wegen des schweren Schnees plötzlich umkippen – oder es könnten Äste abbrechen, so Kaniber. Mit einer Entspannung sei erst zu rechnen, wenn der Schnee von den Ästen abgetaut sei. Bis dahin sollten die Menschen möglichst von Spaziergängen durch den Wald absehen.

Am Wochenende waren in der gesamten Region die Feuerwehren quer durch die Region damit beschäftigt, umgestürzte Bäume aufzuarbeiten und zu beseitigen.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Jobst Neu PartnerlogoJobst Neu Partnerlogo
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Hagebauschneider 2022 PartnerlogoHagebauschneider 2022 Partnerlogo
    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.