Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
ANZEIGE

23.09.19

Jeder elfte Haushalt von Armut bedroht 

Symbolbild: Armut
Symbolbild
© NGG

Landkreis Berchtesgadener Land/Landkreis Traunstein - Arm und das trotz Arbeit. Über 45.000 Menschen in den Landkreisen Traunstein und Berchtesgadener Land haben einen Teilzeit- oder Minijob. Ein Großteil von ihnen ist deshalb von Armut bedroht, sagt die Gewerkschaft Nahrung – Genuss – Gaststätten.

Wenn alltägliche Dinge wie ein Kinobesuch oder eine neu Jeans zum Luxus werden, dann stimmt etwas in der Haushaltskasse nicht. Tausende Menschen sind aber genau von dieser Armut betroffen oder gefährdet – vor allem Frauen, die halbtags oder nur an einzelnen Tagen arbeiten.

Die Gewerkschaft Nahrung – Genuss – Gaststätten prangert das an und sieht die Schuld auch bei regionalen Unternehmen, die immer weniger nach Tarif bezahlen. Die Gewerkschaft fordert die Politik auf zu handeln – das neue Bildungs- und Teilhabegesetz, dass Familie z.B. beim Schulbedarf pro Schuljahr mit 150 Euro unterstützt sei zwar ein Schritt in die richtige Richtung – das reiche aber noch lange nicht. Schon längst seien nicht mehr nur Alleinverdiener von der Armut betroffen, sondern auch Doppelverdiener kommen an ihre Grenzen.

Als armutsgefährdet gilt, wer pro Monat weniger als 60% seines Verdienstes zur Verfügung hat. 



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann