Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
ANZEIGE

16.11.18

Innenministerium gibt Volksbegehren frei 

wespe
© Symbolbild Pixabay

Landkreis Berchtesgadener Land/Landkreis Traunstein. Das bayerische Innenministerium hat das Volksbegehren "Rettet die Bienen" zugelassen.

Es sieht eine Reihe von Maßnahmen vor: Unter anderem sollen weniger Pestizide erlaubt sein und ein Zehntel aller Naturflächen soll für Blühpflanzen reserviert sein.

Ab dem 31. Januar können sich die Bürger in allen bayerischen Rathäusern und Landratsämtern für das Volksbegehren eintragen.

Mindestens zehn Prozent (in Bayern ca. 950.000) Bürgerm müssen das Volksbegehren unterschrieben. Ist das Volksbegehren mit beiliegendem Gesetzesentwurf erfolgreich, wird es dem Landtag weitergegeben. Der stimmt über den Gesetzesentwurf ab. Wird das Gesetz abgelehnt, kommt es zum Volksentscheid.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann