Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
ANZEIGE

23.05.18

Immer mehr Drogendelikte

Cannabis
© Pixabay

Traunstein/Berchtesgadener Land/Bayern. „Wir werden derzeit überschwemmt von den Giften“, sagt Jörg Beyser vom Rauschgiftdezernat des bayerischen LKAs gegenüber dem BR. Die Drogenkriminalität in Bayern hat, laut der aktuellen Kriminalitätsstatistik, um knapp 4% zugenommen.

Drogen gelten als sogenannter Kontrolldelikt – sprich je mehr kontrolliert wird, desto mehr Funde gibt es auch. Die Dunkelziffer der Rauschgiftdelikte ist weitaus höher, sagt die Polizei. Ein großes Problem sind vor allem auch synthetische Drogen, die sogenannten Legal Highs. Das sind die klassischen Party- und Designerdrogen wie Ecstasy. Insbesondere bei Schülern hat der Konsum stark zugenommen.

Erst am Pfingstmontag hat die Polizei in Traunreut einen 16-Jährigen aufgegriffen. Zwar hat er „nur“ Haschisch geraucht, dennoch warnen Ärzte vor allem in diesem Alter vor dem Drogenkonsum, weil das Cannabis schwere Schäden im Gehirn hinterlässt.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann