Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
Derzeit läuft: Dermot Kennedy - Power Over Me
ANZEIGE

06.06.19

Im Fluss baden bedeutet aktuell Lebensgefahr

Saalach
© BAYERNWELLE

Landkreis Traunstein/Berchtesgadener Land - Wer im Moment in den Fluss zum Baden geht, der bringt sich in Lebensgefahr. Davor warnt heute auch noch einmal BAYERNWELLE-Wetterexperte Christian König

Nach den starken Regenfällen in der vergangenen Woche waren die Flusspegel sicher höher als jetzt. Trotzdem gibt König noch keine Entwarnung. Durch Schmelzwasser seien die Pegel immer noch hoch, es gebe gefährliche Strömungen. Wer in einen Fluss springe, riskiere sein Leben.

Zum Verhängnis könnte das auch einem 18-Jährigen Mann aus der Region geworden sein. Er ist vergangenen Donnerstag in die Alz gesprungen, um seinen Fußball zu retten. Seitdem fehlt jede Spur von dem jungen Mann. Er habe vermutlich die Fließgeschwindigkeit des Wassers unterschätzt, so die Polizei.

Auch im Landkreis Rosenheim ist ein Mann beim Versuch sich die Hände zu waschen in die Mangfall gestürzt. Auch er wurde durch die starke Strömung mitgerissen und wird seitdem vermisst.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann