Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34

22.05.20

Igelhilfe warnt vor Mährobotern

Igel Hilfe Symbolbild
© Symbolbild Pixabay

Landkreise Traunstein / Berchtesgadener Land - In den letzten Tagen sind in einigen Gärten zwischen Chiemsee und Königssee Igel durch elektrische Mähroboter schwer verletzt worden.

In vielen Gärten in den Landkreisen Traunstein und Berchtesgadener Land sind inzwischen Mähroboter im Einsatz. Sie mähen das Gras selbständig und müssen nicht beaufsichtigt werden. Wenn diese Geräte auch nachts durchlaufen, dann kann es allerdings passieren, dass sie Igel schwer verletzen. Igel sind in der Nacht aktiv und streifen durch den Garten. In den vergangenen Tagen hat die Igelhilfe Grabenstätt mehrere verletzte Igel versorgen, einige sogar einschläfern müssen.

Elisabeth Hüller von der Igelhilfe bittet im BAYERNWELLE-Interview: Lassen Sie Ihre Mähroboter nicht nachts laufen. Wenn Sie tagsüber Ihren Rasen von einem Roboter mähen lassen, dann suchen Sie möglichst vorher Ihren Garten auf Igel oder andere Kleintiere ab.

Wenn Sie einen verletzten Igel entdecken, dann sollten Sie ihn zum Tierarzt oder in die nächste Igelstation bringen.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann

    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Website messen, sowie ggf. Cookies unserer Werbepartner. Dabei werden nur pseudonyme Daten erhoben, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.