Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
ANZEIGE

28.08.19

Heuer wird die Schwammerl-Ernte besser

Steinpilz
© Symbolbild Pixabay / capri23auto

Landkreise Traunstein / Berchtesgadener Land - Auf diese Wochen freuen sich Schwammerlsucher schon das ganze Jahr: Ende August, Anfang September beginnt die Pilzsaison 2019.

Fachleute sagen: diese Pilzsaison wird besser als die letzte. 2018 war es für Pilze zu trocken. In diesem Jahr war es warm, aber es hat auch öfter geregnet. Deswegen sollte es für Pilzsammler eine reiche Ausbeute geben.

Insgesamt gibt es mehr als 10.000 verschiedene Pilzarten in Bayern. Bei einigen Arten besteht durchaus Verwechslungsgefahr: zum Beispiel zwischen den leckeren Champignons und dem hochgiftigen Knollenblätterpilz. Wenn Sie sich bei einer Sorte also nicht sicher sind, befragen Sie lieber einen Pilzberater oder schlagen Sie in einem schlauen Schwammerlbuch nach.

Weitere Tipps zum Sammeln und Zubereiten von Schwammerl gibt es hier

 



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann