Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
Derzeit läuft: Marshmello, P!nk & Sting - Dreaming

06.01.23

Große Vogelzählaktion läuft wieder

Amsel
© Symbolbild Pixabay

Region – Der Landesbund für Vogelschutz und der Naturschutzbund NABU rufen die Menschen auch zwischen Chiemsee und Königssee an den nächsten Tagen wieder auf, die Vögel in ihrem Garten zu zählen.

Vom 6. bis 8. Januar läuft wieder die „Stunde der Wintervögel“. Alle Bürger sind aufgerufen, eine Stunde lang die Vögel in ihrem Garten zu beobachten und zu notieren. Diese Daten melden sie anschließend online, per App, telefonisch oder per Post an den Landesbund für Vogelschutz. Anhand dieser Daten können die Fachleute einschätzen, wie sich die Populationen bei bestimmten Vogelarten entwickeln. Bei der Befragung im vergangenen Jahr waren die häufigsten Vogelarten in Deutschland der Haussperling, die Kohl- und die Blaumeise.

In diesem Jahr halten es die Fachleute für möglich, dass weniger Vögel an die Futterhäuschen in den Gärten kommen. Heuer war nämlich ein „Mastjahr“ in den Wäldern: Buchen, Eichen und Fichten hätten besonders viele Früchte gebildet. Es gebe also auch im Wald Futter im Überfluss für viele Körnerfresser.

Sie wollen bei der „Stunde der Wintervögel“ mitmachen? Hier gibt es die wichtigsten Infos dazu!



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Jobst Neu PartnerlogoJobst Neu Partnerlogo
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Hagebauschneider 2022 PartnerlogoHagebauschneider 2022 Partnerlogo
    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.