Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
Derzeit läuft: Connells - '74-'75
ANZEIGE

22.12.18

ADAC warnt am Adventssamstag vor stark befahrenen Stadtgebieten

stau-symbolbild-2
© Symbolbild Pixabay

UPDATE

Vor Hochbetrieb auf unseren Straßen hat gestern der ADAC gewarnt. Denn sowohl die Wochenendpendler als auch die Ski-Urlauber waren vor allem auf den Fernstraßen, sprich bei uns auf der A8 München Richtung Salzburg unterwegs.

Doch schon am letzten Adventssamstag soll sich die Lage auf unseren bayerischen Autobahnen schon wieder deutlich verbessert haben, so Stefan Dorner vom ADAC Südbayern im BAYERNWELLE-Interview.

Wo es allerdings nochmal stressig und vor allem zu vermehrten Auffahrunfällen kommen könnte, seien die Stadtgebiete. Denn heute sind nicht mehr hauptsächlich die Skiurlauber, sondern die Last-Minute Weihnachtseinkäufer unterwegs. Sonntag und Heilig Abend erwartet der ADAC wieder ruhigere Straßen.

Erst am zweiten Weihnachtsfeiertag soll es dann den nächsten Stau-Hochbetrieb geben. Denn da kehren die ersten schon wieder von ihren Skiurlauben heim. Außerdem kämen auch noch die Tagesausflügler dazu. Bis Heilig Drei König, sprich bis Ferienende ist dann allerdings erstmal wieder Ruhe auf den bayerischen Straßen angesagt, so der ADAC.

 

ERSTMELDUNG

Landkreise Traunstein / Berchtesgadener Land - Hochbetrieb auf unseren heimischen Straßen – genau damit rechnet heute zum bundesweiten Start in die Weihnachtsferien der ADAC.

Stefan Dorner vom ADAC Südbayern sagte im BAYERNWELLE-Interview, vor allem am heutigen Freitag werde es voll. Viele Familien brechen erfahrungsgemäß direkt nach dem Ende des Schultages in den Urlaub oder zum Skifahren auf. Dazu kämen dann noch Wochenend-Pendler - fertig sei der Stau. Davon dürfte auch die A8  München-Salzburg als eine der Hauptverkehrsrouten betroffen sein.

Schon morgen soll sich der Verkehr wieder normalisieren. Am Samstag warnt der ADAC eher vor stark überfüllten Innenstädten und diversen Auffahrunfällen bei den letzten Weihnachtseinkäufen.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann