Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
Derzeit läuft: Backstreet Boys - Quit Playin' Games
ANZEIGE

23.04.19

Erhebliche Winterschäden an Wald und Wegen

Räumung Raiten
Schneeschäden im Bereich Schleching
© Landratsamt Traunstein (Januar)

Landkreise Traunstein / Berchtesgadener Land - Der Winter ist vorbei – und allmählich werden die Schäden am Wald und an den heimischen Wanderwegen sichtbar. Laut Bayerischem Rundfunk sind die Schäden durch Schneebruch so groß wie seit Jahrzehnten nicht mehr in den Landkreisen Traunstein und Berchtesgadener Land.

Der BR zitiert Daniel Müller, den Leiter des Forstbetriebes Berchtesgaden. Nach seiner erste Schätzung seien im Bereich des Forstbetriebes rund 120.000 Kubikmeter Holz in den Landkreisen Berchtesgadener Land und Traunstein beschädigt. Der Schnee hat Bäume umgeworfen – und diese Bäume blockieren jetzt vielfach Wanderwege. Ob am Hochstaufen oder dem Predigtstuhl, ob im Raum Inzell oder auch Ruhpolding – überall sind Wege nur erschwert oder gar nicht passierbar… so viele Bäume liegen quer im Wald.

Der Forst will diese Bäume so schnell wie möglich entfernen – auch, damit sich der Borkenkäfer nicht einnistet. Allerdings braucht es dafür Waldarbeiter und Maschinen, die nicht immer verfügbar sind. Forst und Alpenvereine versuchen alles, um die Wege so schnell wie möglich wieder begehbar zu machen.

Im Bereich Stoißer Alm am Teisenberg liegt immer noch so viel Schnee, dass auf den Wegen absolute Lebensgefahr herrscht.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann