Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
ANZEIGE

16.10.18

Dürrebeihilfe jetzt auch für heimische Landwirte 

Symbolbild: Mais
Symbolbild
© Pixabay

Landkreis Traunstein/Landkreis Berchtesgadener Land. Auch heimische Landwirte können ab sofort „Dürrehilfe“ beantragen. Der heiße und trockene Sommer hat ja auch in der Region die Ernte teilweise erheblich beeinträchtigt, ganz besonders im nördlichen Landkreis Traunstein. 

Wer nicht genügend Futter für sein Vieh hat und deswegen zukaufen muss, der kann dafür Geld beim Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in Traunstein beantragen.

Allerdings gilt das nur für Landwirte, die beim Futterbau einen Ertrags-Rückgang von mindestens 30% haben. Alle nötigen Informationen und das Antragsformular gibt es beim Amt für Landwirtschaft in Traunstein.

So kommen Sie an Ihre Dürrebeihilfe

 



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann