Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
Derzeit läuft: Lost Frequencies Ft. Flynn - Recognise
ANZEIGE

08.03.19

"Diskriminierung per Lohnzettel" 

Symbolbild: Frau
© Symbolbild NGG

Landkreis Traunstein/Landkreis Berchtesgadener Land - Frauen haben öfter mit Vorurteilen im Beruf wegen ihres Geschlechts zu kämpfen – Frauen verbringen doppelt so viel Zeit mit dem Haushalt wie Männer.

Das haben jüngste Umfragen ergeben und jetzt gibt die Gewerkschaft Nahrung – Genuss – Gaststätten in den Landkreisen Traunstein und Berchtesgadener Land noch eins oben drauf. Frauen verdienen weniger als Männer, das belegen zahlreiche Statistiken. Auch die Landkreise Berchtesgadener Land und Traunstein folgen diesem Trend. 22% weniger Lohn im Berchtesgadener Land; 19% weniger im Landkreis Traunstein – und das bei gleicher Arbeit, kritisiert die Gewerkschaft NGG.

Gewerkschafter Georg Schneider spricht von einer „Diskriminierung per Lohnzettel“. Grund dafür sind, so die Gewerkschaft, niedrigere Positionen bei Frauen, mangelnde Zahlungsbereitschaft der Arbeitgeber und oftmals auch der Zwang weniger zu arbeiten, weil Haushalt und Kinder zuhause warten. Die Folgen daraus sind nicht nur jeden Monat auf dem Konto zu spüren, sondern „spätestens im Rentenalter“. Die NGG spricht von dramatischen Folgen, weil weibliche Mitarbeiter weniger Rentenpunkte sammeln.

Von ihren Arbeitgebern fordert die NGG die bestehenden Unterschiede abzuschaffen. Dabei könne auch das Entgelttransparenzgesetz helfen, das seit gut einem Jahr gilt. Allerdings haben davon – in sämtlichen Branchen – bisher nur wenig Arbeitnehmer Gebrauch gemacht.

 



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann