Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
Derzeit läuft: Christina Stürmer - Seite An Seite

13.09.21

Die Schule geht wieder los - Präsenzunterricht, aber mit Masken und Tests 

Maskenpflicht Schule
© Pixabay

Landkreise - Die Schule startet wieder - und zwar mit Präsenzunterricht. Dieser findet in diesem Schuljahr ganz unabhängig von der Inzidenz statt. Denn Präsenzunterricht hat oberste Priorität, um Stoffdefizite aus dem letzten Jahr reinzuholen und auch, um den Kindern ein normales Sozial- und Lernumfeld zu schaffen. Dafür braucht es aber ein Hygienekonzept und das beinhaltet nicht nur regelmäßige Tests, sondern auch eine Maskenpflicht im gesamten Schulgebäude, auch am Platz im Klassenzimmer. Die genauen Regeln finden Sie HIER.

Zwar stößt das bei vielen Eltern und Schülern auf Unverständnis. Immerhin dürfe im Restaurant, im Kino oder bei Konzerten auch am Platz die Maske abgenommen werden. Monika Tauber-Spring, Schulamtsdirektorin des Landkreises Traunstein, hat uns im BAYERNWELLE-Interview allerdings den Unterschied erklärt. In Restaurants, Kinos und Co.  benötigen wir bereits beim Eingang eines der 3Gs. Schüler werden allerdings erst in der Schule getestet und bis das Testergebnis vorliegt, bietet die Maske weiterhin Sicherheit. In Sachen Tests gibt es jetzt auch eine digitale Schnittstelle, die die Ergebnisse zügig an die Lehrer und im Fall eines positiven Testergebnisses auch an die Eltern weiterleitet. Und das morgens gegen 06.00 Uhr, sodass sich die positiv getesteten Schüler gar nicht erst auf den Schulweg machen.

Die Maskenpflicht, die Tests und das Lüftungskonzept sorgen auch dafür, dass bei einem Coronafall nicht die gesamte Klasse in Quarantäne müsse. Das Gesundheitsamt prüft hier dann ganz genau, wer als direkte und enge Kontaktperson in Frage kommt. Hatte das Kind immer die Maske auf, es wurde gut und regelmäßig gelüftet oder gibt es sogar Luftreinigungsgeräte im Klassenzimmer, dann besteht die Möglichkeit, dass kein weiterer Schüler in Quarantäne muss.

Die Maskenpflicht gilt außerdem nun erst einmal bis Anfang Oktober. Dann werden die Regeln vielleicht gelockert. Da viele in den Sommerferien im Urlaub waren und sich unbemerkt angesteckt haben könnte, sollen die Masken vorsorglichen Schutz bieten. Grundschüler dürfen Stoff- bzw. sogenannte Alltagsmasken verwenden. An allen weiterführenden Schulen brauchen die Schüler eine medizinische Maske, also die meist blauen oder grünen OP-Masken.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Gut Edermann Logo PartnerGut Edermann Logo Partner

    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Website messen, sowie ggf. Cookies unserer Werbepartner. Dabei werden nur pseudonyme Daten erhoben, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.