Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
Derzeit läuft: Younotus Ft. Janieck & Senex - Narcotic
ANZEIGE

21.10.19

Der Freistaat unterstützt Flächensparen

Markierungsarbeiten
© PIXABAY
Landkreise Traunstein/Berchtesgadener Land - Aktuelle Beispiele wie der geplante Bau der Rinderzucht-Halle in Traunstein/Wolkersdorf oder die Suche nach mehr Platz für Wohnungen im Berchtesgadener Talkessel zeigen: Flächensparen bewegt die Gemeinden. Hier appelliert der Freistaat Bayern jetzt nochmal, die bestehenden Angebote zu nutzen.
 

Wer in seiner Gemeinde unter anderem dafür sorgt, dass leerstehende Gebäude wieder mit Leben gefüllt werden, der kann sich beim Förderprogramm „Innen statt Außen“ bewerben. Hier geht es nach dem Donut-Prinzip. Gemeinden tendieren dazu immer mehr nach Außen zu bauen und in der Mitte bleibt dann ein Loch übrig. Somit sterben Ortsmitten aus und werden unattraktiver. Auch wer dafür sorgt Gemeindeflächen zu entsiegeln wird finanziell vom Freistaat unterstützt. Durch die „Entsiegelungsprämie“ können Gemeinden bereits befestigte Flächen dauerhaft entsiegeln – also für neue Projekte freimachen.

Bayerns Bauminister Hans Reichert will mit diesen Förderinitiativen engagierten Gemeinden unter die Arme greifen und so langfristig die Lebensqualität erhöhen. Das wiederum in dem nichts neues gebaut werden muss, sondern alte Flächen und Gebäude neu genutzt werden.

Hier gibt es mehr Informationen zu den Flächenspar-Förderprogrammen des Freistaats.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann