Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
ANZEIGE

21.09.19

Das Vieh kehrt zurück ins Tal

Almabtrieb Bindalm Ramsau 2018
© BAYERNWELLE-Archiv

Sachrang / Berchtesgaden - Festlich geschmückt mit Blumen und Kronen kommen die Kühe und Jungrinder ab diesem Wochenende zurück ins Tal. Die Zeit der Almabtriebe beginnt wieder. Unter anderem gibt es in Sachrang ein großes Almabtriebsfest am Samstag.

Der Sommer haben die Rinder auf den saftigen Almwiesen und Weiden verbracht. Jetzt ist es für die Landwirte und die Senner Zeit, die Tiere wieder ins Tal zurückzubringen. Wenn der Almsommer unfallfrei war, dann werden die Tiere festlich geschmückt und marschieren dann in einem prächtigen Zug Richtung Tal.

Um etwa 13.00 Uhr werden am Dorfplatz in Sachrang heute etwa fünfzig Rinder erwartet. Dort gibt es in der Nähe des Maibaums ein großes „Almabtriebsfest“.

Auch im Berchtesgadener Talkessel kehrt das Vieh ab diesem Wochenende wieder von den Almen zurück ins Tal. Den Winter verbringt das Vieh dann im heimischen Stall, bevor es im Frühjahr wieder rauf geht auf den Berg. 



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann