Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
Derzeit läuft: Melanie Thornton - Wonderful Dream

13.03.23

Bahnanwohner können Lärm melden

Lärmschutzwand
© Symbolbild Pixabay

Region - Viele Anwohner von Bahnstrecken zwischen Chiemsee und Königssee fühlen sich vom Zuglärm gestört. Ab sofort / 13. März haben sie sechs Wochen lang die Möglichkeit, auf sich aufmerksam zu machen.

Das Eisenbahn-Bundesamt will in diesem Jahr wieder seine sogenannte „Lärmaktionsplanung“ überarbeiten. Das sind Karten, auf denen alle Eisenbahnstrecken des Bundes eingezeichnet sind. Und darauf ist auch verzeichnet, an welchen Stellen es für die Anwohner besonders laut ist. Diese Lärmaktionsplanung soll jetzt wieder überarbeitet werden. Ab heute haben die Menschen auch zwischen Chiemsee und Königssee die Möglichkeit, online mitzumachen. Sie können melden, wenn sie in der Nähe einer Bahnstrecke wohnen und wenn sie sich durch den Lärm gestört fühlen. Das kann Lärm sein, der Ihnen in der Nacht den Schlaf raubt – aber auch Bahnlärm, der sie in der Arbeit stört.

Die Befragung läuft sechs Wochen lang, bis 24. April. Ziel dieser Lärmaktionsplanung ist es, den Bahnlärm zu senken und Betroffene besser zu schützen. Hier können Sie mitmachen!

 



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Jobst Neu PartnerlogoJobst Neu Partnerlogo
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Hagebauschneider 2022 PartnerlogoHagebauschneider 2022 Partnerlogo
    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.