Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
Derzeit läuft: Aerosmith - Crazy
ANZEIGE

01.03.19

ADAC erwartet Staus zum Ferienbeginn

Autobahn
© Bayernwelle-Archiv

Landkreise Traunstein / Berchtesgadener Land. Pünktlich zum Start in die Faschingsferien erinnert der ADAC Südbayern daran, dass Sie heute und morgen im Ferien-Verkehr stecken bleiben könnten.

Vor allem auf der A8 und am Grenzübergang Walserberg könnte es ziemlich kuschlig werden. Denn viele Menschen sind in den Faschingsferien erfahrungsgemäß nochmal unterwegs in die Wintersportgebiete. Und das nicht nur aus Bayern, sondern auch aus vielen anderen Bundesländern wie Baden-Württemberg oder Hamburg. Vor allem die österreichischen Skigebiete haben sich dementsprechend schon auf den Besucheransturm vorbereitet. Neben den Urlaubern kommen dann aber auch noch die Tagesausflügler dazu, weshalb es auf den Straßen nochmal richtig dicht werden kann.

Deshalb empfiehlt der ADAC Südbayern: Wenn Sie nicht müssen, dann meiden Sie sowohl ab heute Mittag bis circa 19.00 Uhr abends die A8. Und auch morgen zwischen 10.00 Uhr und 15.00 Uhr könnte es mehr Verkehr geben.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann