Starke Region, Starkes RadioKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
ANZEIGE

13.06.18

Landwirt wegen vermeintlicher Tierquälerei vor Gericht

Ferkel
© Symbolbild; Pixabay

Fridolfing/Traunstein. Ist ein Bauer aus Fridolfing ein Tierquäler? Die Staatsanwaltschaft sagt ja und stellt den Mann deshalb heute in Traunstein vor Gericht.

Der Mann hatte demnach im vergangenen Jahr ein eindeutig verletztes Ferkel in seinem Stall. Das Tier soll deutlich sichtbar lahm gewesen sein, weil der Oberschenkel des Tieres gebrochen war. Trotzdem soll der Landwirt das Ferkel nicht behandelt haben. Im Schlachthof flog die Sache dann auf.

Der Prozess gegen den Landwirt wegen Tiermisshandlung beginnt heute Nachmittag am Amtsgericht in Traunstein.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann