Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34

28.11.19

Was geht da mit Plenk und der Bayernpartei?

13 - Landtagswahl 2018: Markus Plenk
© BAYERNWELLE-Archiv

Landkreis Traunstein - Vor einem halben Jahr ist der heimische Landtagsabgeordnete Markus Plenk mit viel Getöse aus der AfD ausgetreten. Jetzt will ihn offenbar die Bayernpartei anwerben.

Laut einem Bericht der Heimatzeitung will die Bayernpartei im Landkreis Traunstein, dass der Ruhpoldinger für die Bayernpartei in den Traunsteiner Kreistag geht. Laut der Zeitung will sie Plenk einen guten Listenplatz für die Wahl im nächsten März freiräumen. Plenk hat sich demnach noch nicht entschieden, ob er das Angebot annimmt.

Seit einem Jahr sitzt Markus Plenk im Landtag. Zunächst war er in der AfD. Wegen Meinungsverschiedenheiten und parteiinternem Streit ist er im April ausgetreten und seitdem fraktionsloser Abgeordneter.

ARCHIV: der Austritt von Markus Plenk aus der AfD



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann

    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Website messen, sowie ggf. Cookies unserer Werbepartner. Dabei werden nur pseudonyme Daten erhoben, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.