Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
ANZEIGE

09.11.19

Vermieter wehren sich gegen die GEMA

justizia-neu
© BAYERNWELLE-Archiv

Landkreis Traunstein - Der Verein „Private Gastgeber Chiemgau“ kämpft gegen die GEMA.

Die Vermieter gehen dafür laut  Medienberichten jetzt sogar vor den Bundesgerichtshof. Sie wollen nicht mehr länger Gebühren an die GEMA abdrücken müssen.  Diese Gebühren muss bezahlen, wer Musik öffentlich aufführt oder auch nur wer öffentlich ein Radio laufen lässt. Bisher gilt diese Regelung auch für Gastwirte und Vermieter. Die „Privaten Gastgeber im Chiemgau“ sehen allerdings nicht ein, dass auch sie Gebühren abdrücken sollen. Ihrer Meinung nach ist das Abspielen von Musik in einer Ferienwohnung keine öffentliche Aufführung und demnach nicht GEMA-pflichtig.

Wann der Fall konkret vor dem Bundesgerichtshof verhandelt werden soll, ist noch nicht bekannt.

Die GEMA soll sicherstellen, dass Komponisten, Musiker und andere Künstler für ihre kreative Leistung auch eine angemessene Bezahlung bekommen.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann