Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
ANZEIGE

05.01.19

Unfall gebaut und einfach weitergefahren

Seitenspiegel
© Pixabay

Trostberg – Sie haben sich an den Seitenspiegeln berührt – nur einer von zwei Autofahrern bemerkt das überhaupt nicht. Nach ihm sucht jetzt die Polizei.

Es war Freitagfrüh als um kurz vor 8.00 Uhr morgens bei der Bahnunterführung in der Lehemeirstraße ein Unfall passierte. Zwei Autos stießen jeweils an den linken Außenspiegeln zusammen. Während der eine Fahrer, ein 19-jähriger Trostberger, das bemerkte und sofort stehen blieb, fuhr der andere Verkehrsteilnehmer einfach weiter.

Er war männlich und nach Schätzung des jungen Mannes um die 70 Jahre alt. Bei dem Fahrzeug habe es sich aller Wahrscheinlichkeit nach um einen silbernen Kleinwagen mit Traunsteiner Kennzeichen gehandelt. Ob der linke Außenspiegel dieses Fahrzeugs bei dem Unfall ebenfalls beschädigt wurde, ist nicht klar.

Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei Trostberg zu melden.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann