Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34

26.11.19

Tempo 30 zum Schutz der Anwohner

tempo-30
© BAYERNWELLE-Archiv

Siegsdorf - Tempolimits sind bei vielen Autofahrern gar nicht beliebt – weil sie bremsen müssen. Für Anwohner sind sie allerdings ein Segen. Deswegen hat jetzt auch die Gemeinde Siegsdorf zwei  Tempo-30-Beschränkungen beschlossen.

In der Hauptstraße in Siegsdorf und der Ortsdurchfahrt von Eisenärzt ist der Verkehr viel zu laut. Das kann die Gemeinde schwarz auf weiß mit Zahlen belegen. Helfen kann ein Tempolimit. Wenn die Autos nur noch 30 fahren dürfen, dann gibt es weniger Verkehrslärm. Die Bürger wünschen sich das – das belegen Befragungen.

Der Gemeinderat hat deshalb am Abend für beide Straßenabschnitte in Zukunft ein Tempolimit von 30km/h beschossen. In der Hauptstraße in Siegsdorf ist das leichter umzusetzen, weil es eine Gemeindestraße ist. Die Ortsdurchfahrt von Eisenärzt ist eine Staatsstraße. Deswegen muss die Gemeinde gemeinsam mit dem Staatlichen Bauamt Traunstein zu einer Lösung kommen.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann

    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Website messen, sowie ggf. Cookies unserer Werbepartner. Dabei werden nur pseudonyme Daten erhoben, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.