Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
Derzeit läuft: John Mayer - Your Body Is Wonderland
ANZEIGE

04.04.19

Söder unterzeichnet Alpen-Klimaabkommen

Söder Herrenchiemsee 1
© BAYERNWELLE

UPDATE

Herrenchiemsee - Sie haben unterschrieben: Bayerns Ministerpräsident Markus Söder und sechs weitere Regierungschefs aus dem Alpenraum haben eine gemeinsame Erklärung für mehr Klimaschutz unterzeichnet.

Auf Herrenchiemsee sind sie heute Vormittag auf Söders Einladung hin zusammengekommen und haben gemeinsam diskutiert wie sie dem Klimawandel in den Alpen in Zukunft begegnen wollen. "Der Alpenraum ist ein hochsensibles Ökosystem und gleichzeitig Heimat, Wirtschafts- und Erholungsraum für Millionen Menschen. Alle Lösungen müssen grenzüberschreitend gedacht werden“, so Söder auf Herrenchiemsee bei der offiziellen Pressekonferenz am Mittag.

In der gemeinsamen Erklärung steht zum Beispiel, dass sie den Ausstoß der Treibhausgase im Alpenraum gemeinsam senken wollen. Außerdem wollen die Alpen-Regierungschefs mehr Energie aus erneuerbaren Quellen beziehen. Neben dem Naturschutz stehen aber auch Mensch und Tier im Fokus des Alpen-Klimaabkommens. Sie sollen vor den Auswirkungen des Klimawandels durch entsprechende bauliche Maßnahmen geschützt werden.

ERSTMELDUNG

Herrenchiemsee - Auf dem Herzstück des Chiemsees dreht sich heute alles um den Klimaschutz. Ministerpräsident Markus Söder lädt heute auf Herrenchiemsee zu einer Klima-Konferenz ein, in der es um den Schutz des Alpenraums geht.

Söder hat sich viel vorgenommen für die heutige Klima-Konferenz auf Herrenchiemsee. Er will nämlich die Alpenregion sowohl als Lebens- und Wirtschafts-, Natur- und auch als Erholungsraum erhalten. Wie das genau in Zeiten des Klimawandels funktionieren soll, darüber diskutiert Söder heute mit den anwesenden Regierungschefs aus anderen Alpenregionen. Es geht um die anstehenden Herausforderungen, um dem Klimawandel vor Ort zu begegnen und auch darum, wie Mensch und Natur in Zukunft am besten geschützt werden können. Außerdem plant Söder eine verstärkte Zusammenarbeit, um die Klimaforschung zu unterstützen.

Söder 2
© BAYERNWELLE

Am Vormittag kommen Söder und die anderen Alpen-Regierungschefs wie Südtirols Landeshauptmann Arno Kompatscher und Salzburgs Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf auf Herrenchiemsee an; mittags soll es dann Gespräche und am Ende eine Pressekonferenz mit Ergebnissen geben.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann