Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34

14.01.20

Schwere Folgen nach Gülle-Austritt 

biogasanlage
Symbolbild
© Bayernwelle Archiv

Bernau - Zweieinhalb Wochen nachdem aus einer Biogasanlage in Bernau-Hittenkirchen Gülle ausgetreten ist, werden die Auswirkungen deutlich.

Gestank, verdreckte Felder und tote Fische. Das sind die Folgen, nachdem aus einer Biogasanlage in Bernau-Hittenkirchen Gülle ausgetreten ist. Laut Bürgermeister Philipp Bernhofer versuchen alle Betroffenen Lösungen zu finden. Die Gemeinde habe bereits mehrere Gespräche geführt.

Die Felder sollen abgespült werden, samt Auffangen der Brühe und deren Abtransport. Das solle sowohl Flurschäden verhindern, als auch den Gestank minimieren, so Bernhofer. Aus der Biogasanlage sind etwa 150 Kubikmeter Gülle ausgetreten.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann

    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Website messen, sowie ggf. Cookies unserer Werbepartner. Dabei werden nur pseudonyme Daten erhoben, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.