Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
ANZEIGE

03.08.19

Schienenersatzverkehr im Chiemgau 

bahngleis-symbolbild-2
© Symbolbild Pixabay

Landkreis Traunstein/Landkreis Altötting - Zwei Bahnstrecken der Südostbayernbahn im Chiemgau sind erst einmal „still gelegt“. Seit dem Abend laufen dort Bauarbeiten.

Betroffen sind die Strecke zwischen Traunreut und Traunstein sowie die Bahnverbindung Garching-Traunstein. Dort müssen auf einer Länge von über einem Kilometer Gleise ausgetauscht werden – und dafür nutzt die Südostbayernbahn jetzt die Sommerferien. Da sind nämlich deutlich weniger Pendler und gar keine Schüler unterwegs – die Auswirkungen sind also nicht so gravierend.

Bis voraussichtlich 18. August abends fahren auf beiden Strecken keine Züge. Stattdessen gibt es einen Ersatzverkehr mit Bussen. Vorsicht, wenn Sie das Radl mit dabei haben: Da in den Bussen nur eingeschränkt Platz zur Verfügung steht, ist nicht sichergestellt, dass Sie Ihr Fahrrad dort mitnehmen können. 

Weitere Infos zum Schienenersatzverkehr gibt es hier

 



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann