Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
Derzeit läuft: Twocolors & Safri Duo & Chris De Sarandy - Cynical

22.05.23

Rücksicht nehmen auf Braunkehlchen & Co

Braunkelchen
Der Vogel des Jahres 2023 - das Braunkehlchen
© Johannes Almer

Landkreis Traunstein - Inzwischen brüten schon viele Vogelarten in der Region ihren Nachwuchs aus. Weil viele Vogelarten auch in Wiesen und Feldern brüten, bittet das Landratsamt Traunstein jetzt um besondere Rücksicht.

Es gibt eigens ausgewiesene Wiesenbrütergebiete im Landkreis Traunstein: Hier müssen Fußgänger unbedingt auf den offiziellen Wegen bleiben und ihren Hund an der Leine führen. Nur so sei sichergestellt, dass seltene Vogelarten beim Brüten in der Wiese nicht aufgeschreckt werden. Laut Landratsamt Traunstein soll es in den nächsten Wochen Kontrollen der Polizei geben: Sie will überprüfen, ob die Wegegebote eingehalten werden.

Einige Arten wie der Kiebitz oder der Große Brachvogel sind mit dem Ausbrüten schon fast fertig. Andere Arten beginnen gerade erst – zum Beispiel das Braunkehlchen: Es brütet unter anderem im Bergener und im Grabenstätter Moos.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Jobst Neu PartnerlogoJobst Neu Partnerlogo
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Hagebauschneider 2022 PartnerlogoHagebauschneider 2022 Partnerlogo
    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.