Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
ANZEIGE

14.04.19

Neues Fahrzeug für Kranken- und Bürgerhilfe

Fahrzeug Kranken- und Bürgerhilfe
Die ökumenische Segnung des Fahrzeugs
durch Pfarrerin Hannah von Schröders
© Anton Hötzelsperger

Bernau – Die Ökumenische Kranken- und Bürgerhilfe in Bernau hat ein neues Fahrzeug in Dienst stellen können.

Der Verein mit rund 450 Mitgliedern kümmert sich unter anderem auch um Besuchs- und Einkaufsfahrten. Unter anderem dafür soll das neue Fahrzeug verwendet werden können. Verbesserung gegenüber dem bisherigen Fahrzeug: es gibt jetzt keine Rampe mehr, sondern eine Hebevorrichtung für Rollstuhlfahrer.

Im Rahmen einer ökumenischen Feier wurde das neue Fahrzeug nun kirchlich gesegnet. Der Vorsitzende Ferdinand Thalhammer dankte den Sponsoren und Spendern sowie auch den ehrenamtlichen Fahrern der Kranken- und Bürgerhilfe. Bernaus Bürgermeister Philipp Bernhofer sagte: „Dieses Fahrzeug ist ein Symbol dafür, dass wir in Bernau eine starke Bürgerhilfe haben – und es kommt Menschen zu Gute, die es wirklich brauchen.“

Hier gibts weitere Infos zur Kranken- und Bürgerhilfe in Bernau



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann