Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
Derzeit läuft: James Arthur - Blindside

18.09.23

Nächster Schritt in Richtung Welterbe

Schloss Herrenchiemsee
© Chiemsee Alpenland / Bayr. Schlösserverwaltung

Herrenchiemsee/München - Der Freistaat Bayern will unbedingt, dass Schloss Herrenchiemsee und auch weitere Königsschlösser zum UNESCO-Welterbe ernannt werden. Einen entsprechenden ersten Antrag hat die Staatsregierung jetzt eingereicht.

Herrenchiemsee, Neuschwanstein und Linderhof: Diese drei Schlösser genießen weltweit große Bekanntheit. Der bayerische Märchenkönig Ludwig II hat sie seinerzeit bauen lassen. Heute gehören sie zu den Top-Ausflugszielen in Bayern. Deswegen ist für Kunstminister Markus Blume und Heimatminister Albert Füracker völlig klar: Die bayerischen Königsschlösser müssen zum UNESCO-Welterbe ernannt werden.

Einen ersten Antrag zur Vorprüfung hat Bayern jetzt bei der UNESCO abgegeben. Anfang nächsten Jahres sollen die ausführlichen Bewerbungsunterlagen folgen – und bis zum Sommer 2025 hofft Bayern dann auf eine Entscheidung des Welterbe-Komitees. 



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Jobst Neu PartnerlogoJobst Neu Partnerlogo
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Hagebauschneider 2022 PartnerlogoHagebauschneider 2022 Partnerlogo
    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.